• 02871 / 26 98 24

Archiv

  • -
Icon:Klasse-t-l

Klasse: L

Führerscheinklasse L

  • Zugmaschinen, nach Bauart für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt, mit einer bauartbestimmten Höchstgeschwindigkeit bis zu 40 km/h. Kombination aus diesen Fahrzeugen und Anhängern (Kennzeichnung durch 25 km/h-Schild) nur bis zu 25km/h.
  • Selbstfahrende Arbeitsmaschinen, Stapler und andere Flurförderfahrzeuge jeweils mit 25 km/h, Kombinationen dieser Fahrzeuge mit Anhängern.
  • Befristung: keine

Theorie (Doppelstunden)

Grundstoff Zusatzstoff
12 2

Praxis

Überlandfahrt Autobahnfahrt Nachtfahrt

Preise

Basis
Betrag
Übungsfahrt
a 45 Min.
Sonderfahrt
a 45 Min.
Prüfung
Theorie
Prüfung
Praxis
370,00 € 50,00 *

(*) zzgl. TÜV Gebühren

Alle Preise sind inklusive der gesetzlichen MwSt.


  • -
Icon:Klasse-t-l

Klasse: T

Führerscheinklasse T

  • Zugmaschinen, nach Bauart für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind
  • Bauartbestimmte Höchstgeschwindigkeit, jeweils auch mit Anhängern bis zu 40 km/h (bis 18 Jahre) bzw. 60 km/h (ab 18 Jahren) für Zugmaschinen sowie bis zu 40 km/h für selbstfahrende Arbeitsmaschinen
  • Befristung: keine

Theorie (Doppelstunden)

Grundstoff [bei Vorbesitz einer FE-Klasse] Zusatzstoff
12 [6] 6

Praxis

(*) Die Grundausbildung ist nur inhaltlich festgelegt, jedoch nicht die Anzahl der praktischen Unterrichtsstunden. Vor den Sonderfahrten muss Du aber eine ausreichende, inhaltlich festgelegte Grundschulung durchlaufen.

Überlandfahrt Autobahnfahrt Nachtfahrt Unterweisung
ja

Preise

Basis
Betrag
Übungsfahrt
a 45 Min.
Sonderfahrt
a 45 Min.
Prüfung
Theorie
Prüfung
Praxis
375,00 € 76,00 €
50,00 €**
50,00 * 230,00 € *
Unterweisung 59,00 €

(*) zzgl. TÜV Gebühren
(**) mit eigenem Fahrzeug

Alle Preise sind inklusive der gesetzlichen MwSt.


  • -

Unterricht

Die meisten Schüler haben immer Angst vor langweiligem Theorieunterricht. Wir gestallten ihn Abwechslungsreich ,mit modernen Medien Videosequenzen aus Bocholt und Umgebung, inkl. eigenen Fotos.

Änderungen in der Verkehrsführung (zB. Baustellen) in Bocholt oder Rhede werden über Video in den Unterricht eingebaut. Beispiele aus dem erlebnisreichen Fahrlehrerleben runden alles ab denn es darf auch mal gelacht werden.

Und da Lachen auch schon mal durstig macht versteht es sich von selbst, dass Erfrischungsgetränke, ohne Alkohol natürlich, Kaffee und Süßigkeiten ( Schokobons heißbegehrt) kostenlos angeboten werden.

Damit dabei keiner Schwitzen muss sind die Fahrschulen mit einer Klimaanlage ausgestattet.

Vor dem Unterricht können Fragebögen ausgefüllt werden, die ausgewertet und erklärt werden.

Auf Wunsch könnt Ihr mit einem Pocket PC lernen, der euch optimal in Eigenregie auf die Theorieprüfung vorbereitet.

 


Wir machen auch Dich mobil..